Windsurfen am Meer und an großen Seen mit viel Wind macht am meisten Spaß!
Bei gutem Wind fahren wir regelmäßig an die schönen Surfspots in Holland und Deutschland.
Seit einigen Jahren fahren einige Mitglieder ebenfalls zum Kitesurfen.

Strandhorst

Holland

Anfahrt: 1,5 Std.

Merkmale: Stehrevier, Flachwasser

Geeignet für: Gut für Anfänger und Aufsteiger

Wijk / Ijmuiden

Holland

Anfahrt: ca. 2,5 Std.

Merkmale: Nordsee-Revier am Hafen von Amsterdam

Geeignet für: Aufsteiger und Könner (Wasserstart, Welle)

Workum

Anfahrt: ca. 2,5 Std.
Merkmale: Stehrevier (Flachwasser) bis zur Sandbank, dahinter Tief und etwas Welle
Geeignet für Anfänger, Aufsteiger und Könner (Surfen und Kiten)